Filter schließen
Filtern nach:
Blognavigation
Datum
Es gibt verschiedene Arten, wie man Hunde füttern kann: Trockenfutter, Nassfutter, das sogenannte Barfen (also die Rohfütterung von Fleisch, Gemüse, eventuell Getreide plus ein paar Nahrungsergänzungsmittel), oder auch selber kochen. Jede dieser verschiedenen Fütterungsweisen hat seine Daseinsberechtigung und hat bestimmte Vor – und manchmal auch Nachteile.